|  registrierung des neuen klienten

Optimierung der FirmenwagenkostenOptimierung der Firmenwagenkosten logo

Optimierung der Kosten für firmenwagen

Die Optimierung der Kosten für Firmenwagen überschneidet den ganzen Prozess der Firmenwagennutzung, von der Anschaffung über die Finanzierung mit einem geeigneten Finanzprodukt, beziehungsweise mit dem Kauf der Wagen gegen bar bis zur Festlegung einer rentablen Anzahl von gefahrenen Kilometern und der damit zusammenhängenden Kosten, der Wahl des Kraftfahrzeugs mit dem Benzin- oder Dieselmotor etc.

Car policy“ d.h. Politik der Nutzung der Kraftfahrzeuge in der Firma, die alle oben angeführten Gesichtspunkte umfasst und dazu noch die Position einzelner Mitarbeiter berücksichtigt, ist grundlegendes Element auf dem Wege zur Kostenoptimierung. Es gibt viele Gesichtspunkte, die zu berücksichtigen sind, insbesondere die Wahl der Marke und des geeigneten Fahrzeugmodells, seines Ausstattungsgrades. Man kann z. B. auch die Nutzung der Wagen für Privatzwecke, die Auslastung der Wagen, die Rentabilität und die Auswertung des Sinns der Nutzung verschiedener begleitender Dienstleistungen wie z. B. verschiedene Typen der zusätzlichen Versicherung, Verteilung der Servicekosten in Zahlungsraten, Rechtsschutzversicherung etc. „Car policy“, inarbeiten, also die Zusammenfassung aller Regeln für die Anschaffung, die Verwaltung und den Betrieb der Firmenwagen muss dazu noch im Einklang mit gültigen Verordnungen und Vorschriften sein.